Möglichkeiten zur Einheit von Lernen und Lehren

Möglichkeiten zur Einheit von Lernen und Lehren

Möglichkeiten zur Einheit von Lernen und Lehren:

Da alle Inhalte schneller und besser gelernt werden, wenn dies nicht nur für sich, sondern zur Weitergabe geschieht, sollten alle behandelten Themen grundsätzlich so angegangen, aufgearbeitet und dokumentiert werden, dass sie danach weitergegeben werden können.

Generell kann Lernen und Lehren jederzeit direkt miteinander verbunden werden oder aneinander anschließen.

  • In der Gruppe:

    • Durch gemeinsames, selbstständiges Lernen der gewählten Themen, z.B. in Kleingruppen, wobei sich alle Teilnehmer gegenseitig mit ihren jeweiligen Kompetenzen und Stärken unterstützen können.

    • In Form von Präsentationen und Workshops, in den Lernzeiten..

    • Als kurze Erzählung der wichtigsten Erkenntnisse in abendlichen Runden.

    • Beim Wandern als Wiederholung der soeben gelernten Inhalte.
  • An besuchten Orten:

    • In Schulen, Universitäten oder Projekten in Form von Workshops, Präsentationen, Unterrichtsstunden mit Schülern zu den erarbeiteten Themen, Erzählungen oder vielleicht auch ein Theatherstück über die Erfahrungen, Fotos, einem Film oder durch das gemeinsame praktischen Arbeiten mit Schülern oder anderen, in dem das Gelernte angewand und weitergegeben wird
  • Auf der Internetseite der Netzwerks

    • Auf der alle inhaltlichen Ausarbeitungen, Hausarbeiten, Essays präsentiert werden.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.