Lernen und Lehren

15000991041_ce88db28df_o

Lerninhalte lassen sich nachweislich schneller aneignen, wenn der Lernprozess nicht nur alleine im Stillen abläuft sondern auch durch Diskussion, Austausch und aktive Weitergabe. Ein Ziel sollte es somit auch sein viel Zeit in das gemeinsame Lernen zu investieren und die verschiedenen Thematiken so anzugehen und zu dokumentieren, dass sie auch an Dritte weitergegeben werden können.

Generell kann Lernen und Lehren jederzeit direkt miteinander verbunden werden oder aneinander anschließen.

  • In der Gruppe:

    • Durch gemeinsames, selbstständiges Lernen der gewählten Themen, z.B. in Kleingruppen, wobei sich alle Teilnehmer gegenseitig mit ihren jeweiligen Kompetenzen und Stärken unterstützen können.

    • In Form von Präsentationen und Workshops, in den Lernzeiten.

    • Als kurze Berichterstattung der wichtigsten Erkenntnisse in abendlichen Runden.

    • Beim Wandern als Wiederholung der soeben gelernten Inhalte.

 

  • An besuchten Orten:

    • Weitergabe des Gelernten in Schulen, Universitäten oder Projekten in Form von Workshops, Präsentationen oder Unterrichtsstunden
    • Erzählungen, Vorträge oder Theatherstück über die eigenen Erfahrungen.
    • Präsentation in Form von Bild und Film

 

  • Auf der Internetseite der Netzwerks

    • Auf der alle inhaltlichen Ausarbeitungen, Hausarbeiten, Essays präsentiert werden.
    • Blogeinträge