Übernachtungen

Übernachtungen

Übernachtungen:

Übernachtungen sollten grundsätzlich kostenlos sein. Die Gruppe kann mit Zelten oder ohne unterwegs sein. Bei beiden Möglichkeiten wurden sehr gute Erfahrungen gemacht.

  • Mit Zelt (so wie bei Classroom Alive) unterwegs zu sein, erleichtert die Suche nach einem Schlafplatz. Nachteil ist das Gewicht des Zeltes.

  • Bei spontanem Fragen nach Übernachtungsmöglichkeiten (wie beim Funkenflug-Lauf). z.B. in Scheunen, Gemeindehäusern, bei Privatpersonen, kommt man wesentlich intensiver mit Land und Leuten in Kontakt, sollte aber ca. eine Stunde am Tag für die Suche nach einer Unterkunft einplanen ( Es reicht, wenn 1-2 auf die Suche gehen. Andere können in der Zeit einkaufen, lernen, oder etwas ganz anderes machen)

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.